Viva Monteverdi – anima e passione

Gemeinsam mit der jungen Sopranistin Maria Ladurner widmet MAS dieses Programm dem großen italienischen Meister und „Vater der Oper“ Claudio Monteverdi, der 2017 seinen 450. Geburtstag feierte.

Claudio Monteverdis Wahrnehmung als Musikdramatiker ist in Bezug auf jede seiner Kompositionen – nicht nur seine Opern – anwendbar: seine Musik ist zweifelsohne stets voll von … Weiter lesen

The Hanseatic Way erhält „Creative Europe“ Zuschlag

CF and MAS_bearb2

Mit dem Programm „The Hanseatic Way“ hat sich Musica Antiqua Salzburg als „Junior-Partner“ zusammen mit dem Litauischen Vokalensemble „Canto Fiorito“ für dieses Förderprojekt der Europäischen Union beworben – und – tatsächlich den Zuschlag bekommen. Teil dieses Projekts sind neben dem Konzert auch pädagogische Aktivitäten und Aktionen zur Gewinnung eines „neuen“ und … Weiter lesen

Fortuna Desperata

fortunadesperata

Consortmusik des 16. und 17. Jahrhundert, auf Zinken und Posaunen

Fortuna Desperata… verzweifelt wird der Verlust der Geliebten beweint und das Schicksal verflucht. Eine tragische Liebesgeschichte, deren Vertonung im 16. Jahrhundert große Bekanntheit erlangte. Chansons und Madrigale bedienten sich … Weiter lesen

Schrattenbach Requiem – Michael Haydn

Johann Michael Haydn war nicht nur Bruder des wesentlich bekannteren Josef, sondern auch ein geschätzter Freund Mozarts. Bischof Schrattenbach holte ihn nach Salzburg und machte ihn zum „Hofmusicus und Concertmeister“. In 43 Jahren, die Haydn in Salzburg verbrachte komponierte er rund 360 Werke, von denen das Schrattenbach Requiem das wohl … Weiter lesen