Pressestimmen

„Die Interpretation war ein vollendetes Musizieren und ein wunderbarer Dalog von menschlichen Stimmen und fast gesanglich agierenden Bläsern…Klangzauber auf höchstem Niveau.“ (Tips, F. Androsch)